Stark – 2:1 gegen den Tabellenf├╝hrer! ­čąů

By 3. April 2019News
Das Spiel am Sonntag hat gezeigt, zu was wir imstande sind zu leisten, wenn wir unsere M├Âglichkeiten und unser Potenzial abrufen. Jedoch haben auch die beiden vorangegangenen Spiele gezeigt, dass bei uns in diesem Jahr einfach noch die Kontinuit├Ąt fehlt, an der wir arbeiten m├╝ssen, um im n├Ąchsten Jahr den n├Ąchsten Schritt machen k├Ânnen, unter den ersten vier Mannschaften mitspielen zu k├Ânnen. An einem guten Tag, so wie Sonntag, k├Ânnen wir problemlos mit den Spitzenmannschaften in dieser Liga mithalten. Allerdings hat man auch in den zur├╝ckliegenden Wochen und Monaten gesehen, dass aufgrund fehlender Erfahrung auch R├╝ckschl├Ąge einzukalkulieren sind, was bei dieser jungen Mannschaft aber auch vollkommen normal ist. Wie eben erw├Ąhnt, m├╝ssen wir an dieser Kontinuit├Ąt arbeiten, um weiter vorw├Ąrtskommen zu k├Ânnen. Dieses geht bekanntlich nicht ohne Training, daher: Wir sehen uns heute Abend beim Training! ÔÜŻ´ŞĆ

Leave a Reply